Marlies' Hands 4 Horses
Marlies' Hands 4 Horses

  Entspannung mit (Körper-) Bewußt-Sein für Sie und Ihr Pferd

Am liebsten stelle ich für Sie individuell, nach Ihren Wünschen, ein Seminar zusammen. Wählen Sie Elementen aus folgenden Seminare und Vorträge oder wir schauen am Seminartag intuitiv, was für Ihre Gruppe dran ist oder was die Gruppe möchte. Empfehlenswert ist ein Seminartag mit anschliessend am nächsten Tag individuelle Befreiende Körper- und Aurabehandlungen für Mensch und oder Tier. Auf dieser Weise können persönliche Themen, die am Seminartag hochgekommen sind, weiter bearbeitet/ verarbeitet/ oder losgelassen werden.

Entspannung mit Bewußt-Sein, mit und auf dem Pferd.
~ Auch teilweise mit Begleitung von Rahmentrommel und Stimmklängen von Seelentrommler Sebastian Herrmann möglich ~

 

Wir nehmen meistens unseren Alltag mit zum Pferd und das Pferd soll dann unserer Entspannung dienen. Viele Pferde sind hierzu leider nicht in der Lage, weil sie:

- stark auf unseren Gemütszustand reagieren

- körperliche Probleme haben
- frühere Erfahrungen und Ängste noch nicht verarbeitet haben
​- sowohl unsere- als auch ihre eigene Päckchen mittragen

 

Dieses führt zur Frustrationen auf beiden Seiten, oft auch zum Abstumpfen des Pferdegeistes, statt zur gewünschten Entspannung. Wenn wir stattdessen unserem Pferd offen und ohne Erwartungen gegenüberstehen, es in dem Zustand abholen können, in dem es sich gerade befindet, ist das ein erfüllendes und entspannendes Zusammensein. Qualitäts-Zeit bringt mehr als Quantitäts-Zeit.

 

Lernen Sie mehr innere Ruhe und Gelassenheit in Ihren Alltag zu bringen, im Hier und Jetzt zu sein, Ihre Grenzen zu setzen, mehr Freiraum zu schaffen und so Stress und Unzufriedenheit abzubauen, oder ihnen vorzubeugen. Nur im Hier und Jetzt sind wir gut geerdet, ohne störende Gedanken und Erwartungen und können dem Pferd offen gegenüber treten.

 

Durch Entspannungs- und Visualisationsübungen, die wir auch in den Alltag integrieren können, Atemübungen und geführte Meditationen bewirken wir, dass unsere Gedanken sich beruhigen, wodurch wir besser fühlen können und mit unserer Intuition, unserem inneren Wesenskern, und dem des Pferdes, in Kontakt treten können.

Genieße eine entspannende Meditation auf dem geführten Pferd.
Diese wird Dich in Kontakt mit Dir selbst bringen, mit Deiner inneren Ruhe und mit Deinem Körper.

 

Dieses Seminar kann in verschiedenen Formen gebucht werden: Ein oder mehrere Tage, oder regelmäßig ca. 2 Stunden. Auch als Einzelperson mit Pferd möglich.  

Meine Hellfühligkeit erleichtert es mir das Seminar an den Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen und deren Pferde anzupassen.


- Wenn Ihr beide -Du und Dein Pferd- authentisch und im Innern aufgeräumt seid, ist das Miteinander voller Elan und Lebens-Freude! -

Kosten:                              

             Ein ganzer Tag (6 - 7 St.):   500,00 €   bis 6 TeilnehmerInnen, jede weitere Person  65,00 € 

             Vier Stunden:                        360,00 €     ,,   ,,                     ,,            ,     ,,           ,,            ,,  45,00 €   

             Zwei Stunden:                       200,00 €     ,,   ,,                     ,,           ,      ,,           ,,           ,,   25,00 €

                                           

Einzelperson:
             1 Stunde:              60,00 €
             2 Stunden:            95,00 €  


Ort: Bei Ihnen am Stall (zusätzlich Fahrtkosten).     

Termine 2019 am Brockhof, Buch 17, 92363 Breitenbrunn in Planung   

Ausgleich: 60,00 €
Leihpferd: zusätzlich 20,00 €

 

http://www.brock-hof.de/

copyright Katina Koch

                                       Seminar: Deine Hände als erste Hilfe.

 

Lernen Sie die ‚Intensiver Touch’-Methode, Sie tun hiermit Ihrem Pferd und sich selbst etwas unglaublich Gutes und sparen u.U. Tierarztkosten.


Einfache Anwendung bei z.B.:

- Koliken und anderen Verdauungsstörungen
- Rückenverspannungen

- Ängsten
- Stress
- Konzentrationsprobleme
- der Vorbereitung auf das Anreiten
- der Vorbereitung für das rückenschonende Reiten
 

,Intensiver Touch':

 

Entspannung und Bewusstheit durch leichte, kreisförmige Berührungen, verschiedene Griffe und streichende Bewegungen.

Die ,Intensiver Touch'-Methode erleichtert die  Änderung alter Muster auf körperlicher und geistiger Ebene.

BESONDERS GEEIGNET:

* Zur Beruhigung und Entspannung
* Um mehr Körperbewusstsein zu erlangen
* Um Schmerzen zu lindern, z.B. Bauch- und Rückenschmerzen.
* Um die Konzentrationsfähigkeit und die Koordinationsfähigkeit zu steigern
* Zum Abschwellen geschwollener Körperpartien
* Als Unterstützung bei physischen und psychischen Therapien
*Um Stress im Alltag besser meistern zu können
* Vor und nach einem Stall- oder Besitzerwechsel
* Und noch bei vielem mehr.....

Das Erlernte kann durch Folge-Seminare vertieft und erweitert werden.
 

Dauer: ca. 4 Stunden
 

Kosten: Vier Stunden:                        360,00 €     bis 6 TeilnehmerInnen, jede weitere Person   45,00 €   

              Zwei Stunden:                       200,00 €     ,,   ,,                     ,,             ,,           ,,           ,,       25,00 €


Ort: Bei Ihnen am Stall
 

Termine 2019 am Brockhof, Buch 17, 92363 Breitenbrunn in Planung   

Ausgleich: 60,00 €
Leihpferd: zusätzlich 20,00 €

 

http://www.brock-hof.de/  

copyright Katina Koch

VORTRAG MIT DEMO AM PFERD: WARUM SIND BEFREIENDE KÖRPER- UND AURABEHANDLUNGEN SO WICHTIG FÜR UNS UND UNSERE PFERDE?

Wir tun oft Einiges für uns und unsere Pferde, um mit bestimmten Lebensthemen weiter zu kommen, ob körperlich, geistig oder seelisch. Schmerzen und Leiden geben uns ein Signal, dass nicht nur körperlich etwas nicht stimmt.

In meinen befreienden Körper- und Aurabehandlungen werden alle Ebenen angesprochen: Körperzellen ( wo unsere Erfahrungen gespeichert sind ), Nervenbahnen, Gehirn, und Muskeln, sowie die emotionale-, mentale-, und spirituelle Ebene. Somit werden auch die tiefer liegenden inneren Ursachen von Schmerzen und Leiden aufgelöst. Bei Schmerzen und Verspannungen bei Pferden spielen natürlich Sattel und Reiter eine große Rolle. Aber auch hier kommt, bei z. B. Satteldruck an der Schulter, oft eine alte Erfahrung des Pferdes hoch, die meistens mit Angst verbunden ist. Wenn man 'nur' den Sattel anpasst und evt. Reiterlich etwas verändert, sitzt diese Erfahrung immer noch an dieser Stelle an der Schulter und verursacht weiterhin Verspannungen oder sogar Schmerzen, weil die Erinnerung nicht aus den Körperzellen und aus dem Kopf des Pferdes entfernt ist. In Kommunikation mit dem Pferd werden alle Ursachen gefunden und aufgelöst.
 

VORTRAG MIT DEMO AM PFERD: WENN PFERDE UNSERE AUFGABEN ÜBERNEHMEN…-bzw. unsere Päckchen tragen-

Der Zusammenhang von Körper, Geist und Seele bei Mensch und Tier ist Vielen bekannt. Dennoch sind uns die grundlegenden Auswirkungen auf unser Leben und das unseres Pferdes meistens nicht bewusst. Unbewusst übernehmen wir Menschen vor der Geburt und/oder im Laufe unseres Lebens bestimmte Aufgaben. Die Pferde machen das genauso. Ein Beispiel: Theresas Vater war erst 65 Jahre, als er plötzlich an einer Gehirnblutung starb. Ihr Pferd sagte mir, dass es schon länger die Aufgabe, ‚die Welt retten zu wollen‘ von dem Vater übernommen hatte. Sonst wäre der noch eher gestorben, weil er selber schon zu viel von seinen Eltern mittrug.
Meistens sind uns und den Pferden solche Aufgaben zu viel und wir bekommen dadurch körperliche und geistige Beschwerden. Dieses Pferd hatte unklare körperliche Beschwerden und verlor sein Selbstbewusstsein. Es übernahm verschiedene Aufgaben von seinen Menschen, auch um sich wieder aufzuwerten.

 

Die Zusammenhänge  - Mensch - Pferd - Aufgaben - Päckchen - sind sehr in einander verflochten und zahlreiche Beschwerden und Belastungen sind darauf zurück zu führen. Es ist sehr wichtig, ja, sogar lebensnotwendig, das wir uns diese Aufgaben bewusst machen und uns davon befreien. Meine Körper- und Aurabehandlungen sind eine wertvolle Hilfe, um uns und unseren Pferden zu helfen, sie loszulassen. Auch dann, wenn wir diese Aufgaben noch eine Weile behalten wollen, sind diese befreienden Behandlungen eine großartige Unterstützung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich lade Sie herzlich zu dieser spannenden und energiereichen Stunde ein!
Danach Probebehandlungen für Sie und/oder Ihr Pferd für nur 10 € ( ca. 15 Minuten ). Natürlich auch komplette Behandlungen (ca. 1,5 Stunden), entweder spontan oder nach telefonischem Termin.

Zum Sonderpreis von: 65,00 €. Mensch und Pferd: 120,00 €.

Ich freue mich auf Sie!